Für jeden Lauftyp eine Strecke – der Pulsnitzer Gesundheitslauf

Jährlich heißt es zu Ende August/Anfang September in Pulsnitz: Auf die Plätze, fertig, los! Dann findet der Pulsnitzer Gesundheitslauf statt. Diese Internetseite dient allen Freizeitsportlern und Laufsportbegeisterten als Orientierung und Vorbereitung auf den Lauf.

Laufgebiet
Die Läufe finden als Rundstrecken um und auf den Schwedenstein statt. Dabei wird über feste Wald- und Feldwege sowie eine kurze Wegstrecke Asphalt gelaufen. Auf den 5 km und 10 km Strecken wird der Schwedenstein belaufen. Dieser hat ca. 120 Höhenmeter.

Start und Ziel
Der Start und das Ziel aller Strecken befinden sich im Zufahrtsbereich der HELIOS Klinik Schwedenstein, Obersteinaer Weg, 01896 Pulsnitz.

Anfahrt über die Autobahn
Von der Abfahrt Pulsnitz
Verlassen Sie die Autobahn A4 an der Abfahrt Pulsnitz. Folgen Sie der Ausschilderung nach Pulsnitz, bis Sie das Ortseingangsschild von Pulsnitz passieren. Folgen Sie der Hauptstraße, bis Sie die Gaststätte Schützenhaus sehen. Biegen Sie in die Dr.-Wilhelm-Külz-Straße nach rechts ein. Links befindet sich der Parkplatz Schützenplan.

Von der Abfahrt Ohorn
Verlassen Sie die Autobahn A4 an der Anschlussstelle Ohorn. Fahren Sie durch die Ortschaft Ohorn und folgen Sie der Ausschilderung Richtung Pulsnitz, bis Sie an das Ortseingangsschild von Pulsnitz gelangen. Biegen Sie an der ersten Kreuzung mit einer Ampel rechts ab. Sie sehen nun die Gaststätte Schützenhaus. Biegen Sie in die Dr.-Wilhelm-Külz-Straße nach rechts ein. Links befindet sich der Parkplatz Schützenplan.

Kinderbetreuung
Während des Laufes und der Siegerehrung ist für eine Kinderbetreuung gesorgt. Es warten viele, tolle Überraschungen zum Spielen, Tollen und Toben.

Veranstaltungsort Klinikgelände
Bitte beachten Sie, dass sich der Start- und Zielbereich auf einem Klinikgelände befindet. Wir bitten Sie den Rehabilitationsprozess der Patienten zu achten und ausschließlich die für den Lauf vorgesehenen und ausgeschilderten Bereiche zu benutzen.

Toiletten und Umkleiden
Sanitäranlagen sind vor Ort ausgewiesen. Es besteht die Möglichkeit sich vor Ort in einem Zelt umzuziehen. Für Garderobe und Wertsachen, die im Umkleidezelt hinterlassen werden, wird keine Haftung übernommen.

Parken
Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Schützenplan. Vom Parkplatz wird ein kostenfreier Shuttle-Service zum Start angeboten.